Aromapflege

Das dufte Seminar – die Aromapflege

Anwendungen für zu Hause und am Arbeitsplatz

Die Aromapflege beschäftigt sich mit der Anwendung von 100 % naturreinen ätherischen Ölen und fetten Pflanzenölen, sowie den daraus hergestellten Pflegeprodukten und bietet eine Vielzahl an beeindruckenden Möglichkeiten.

Die Anwendung und Wirkung erfolgt über den Geruchssinn (z.B. Raumbeduftung) und über die intakte Haut (z.B. Waschungen, Hautpflege, Streichungen, Einreibungen, Wickel und Kompressen).

Die Auswahl an wohltuenden und ganzheitlich wirkenden ätherischen Ölen ist groß.

Aufgrund ihrer unkomplizierten Anwendung und breitem Einsatzgebiet sind ätherische Öle aus der Aromapflege nicht mehr wegzudenken. Ob entspannende oder aktivierende Bäder, wohltuende Wickel und Umschläge oder ätherische Öle zur Inhalation – die Anwendungsbereiche in der Aromapflege, aber auch im therapeutischen und privaten Bereich, sind vielfältig.

PRAKTISCHE ÜBUNGEN

Kennenlernen verschiedener Öle

(u.a. verschiedene Lavendelarten)

Erstellen eines "Duftzeugnisses" (Riech- und Wahnehmungsübung)

Erlernen einer Massagetechnik

Wir stellen eine eigene Mischung her!

Seminargebühr

2x3 Unterrichtseinheiten incl. Material und Getränke 140,00 Euro

Termine:

Datum: 2021 auf Anfrage !

Uhrzeit: 18:00 Uhr - 20:15 Uhr

Inhalte:

Geschichte ätherischer Öle

Produktionsverfahren

Qualitätsmerkmale

Wie funktioniert unser Geruchssinn?

Wechselwirkungen und Gegenanzeigen

Kennenlernen versch. Basisöle

Welche 10 ätherischen Öle gehören in die Hausapotheke?

Wie wende ich ätherische Öle im Alltag richtig an?

Wie dosiere ich die ätherischen Öle richtig und worauf ist zu achten?

Für welche Beschwerden eignen sich ätherische Öle?

Anmeldung:

Mindesteilnehmerzahl : 5

Maximumteilnehmerzahl: 10

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.